logo-negro

Die Unternehmensgruppe Iberhanse ist ein Produzent von Zitrusfrüchten und Steinobst mit seiner Hauptverwaltung in Sevilla. Sie haben aber auch weitere Standorten in Castellón und Badajoz.

Naturgreen hat es geschafft einen Benchmark auf den internationalen Märkten zu werden, dank einer perfekten Kombination aus Innovation und Tradition.

Das stabile Klima der Region zusammen mit den idealen Bedingungen für den Obstanbau und ein einfacher logistischer Zugang sind nur einige der Aspekte die eine konstante Produktion profitieren. Das hat Naturgreen erlaubt mehr Betriebe in der Produktion und höhere Produktionsflächen zu erweitern.

Die ständige Innovation der landwirtschaftlichen Betriebe und das Engagement für die Forschung und Entwicklung versichern die besten Qualitätsprodukte ohne die Umwelt zu schädigen.

Naturgreen S.L. hat 15.000 m2 Industrieanlagen wo die Arbeiter in der Lage sind 500.000 kg pro Tag oder 300.000 kg von Zitrussteinobst zu verarbeiten.

Derzeit ist Naturgreen in einem Transformationsprozess, die Produktionskapazität auf 1.000.000 kg pro Tag zu erhöhen, so dass das Unternehmen der größte Hersteller von Zitrusfrüchten und Steinobst von Andalusien ist.

 

22.000 m2 Lagerfläche

Eine Oberfläche von 78.000 m2.

600 m2 Büros

 

40.115 m2 Gesamtfläche

SORTIERTECHNIK

  • 2 Sortieranlagen mit 10 Linien und eine Gesamtkapazität von 500 Tonnen pro Zitrusfrüchten und 300 Tonnen Steinobst pro Tag
  • 2 Schnellsortierer mit Elektronikmodulen
  • 10 Linien mit 21 Ausgängen zur Sortierung der Früchte nach Größe, Farbe und Gewicht. Jede Linie ist 42 Meter lang.

KÜHLANLAGEN

  • 7 Kühl- / Reiferäume mit 3.780 Tonnen Gesamtkapazität. Hochmoderne automatische Temperaturregelung mit der neuesten Technologie.
  • 9 Kühlräume für fertig gereifte Produkte, mit einer Gesamtkapazität von 2.900 Tonnen. Automatische Temperaturregelung.

Kühltunnels KÜHLTUNNELS

  • 8 Schnellkühltunnels mit je 30 Tonnen verarbeitungskapazität.

Export

Deutschland 18%
Großbritannien 15%
Frankreich 12%
Italien 10%
Holland 9%
Irland 9%
Belgien 8%
Schweden 8%
Schweiz 7%
Finnland 7%
Norwegen 6%
Polen 6%
Tschechische Republik 5%
Russland 5%
Arabische Emiraten 5%
Japan 5%
U.S.A 5%
Kanada 5%
The message will be closed after 20 s
Ajax Loading